Beta-Glucan
  • Beta-GlucanBeta-Glucan
  • Beta-GlucanBeta-Glucan

Beta-Glucan

Anwendung und Prinzip Dieses Verfahren wird verwendet, um die Beta-Glucan-Aktivität von Enzympräparaten zu bestimmen, die von Aspergillus niger var. und Bacillus subtilis var.

Send Abfrage    PDF Download

Erzeugnis Schilderung

Anwendung und Prinzip

Anwendung und Prinzip This procedure is used to determine Beta glucan activity of enzyme preparations derived from Aspergillus niger var. and Bacillus subtilis var. The assay is based on a 15-min hydrolysis of lichenin substrate at 40°and at pH 6.5. The increase in reducing power due to liberated reducing groups is measured by the neocuproine method.

Reagenzien und Lösungen
Phosphatpuffer 13,6 g einbasiges Kaliumphosphat in etwa 1900 ml Wasser lösen, 70% ige Natriumhydroxidlösung bis zu einem pH-Wert von 6,5 ± 0,05 zugeben, dann die Lösung in einen 2000-ml-Messkolben überführen, mit Wasser auf das Volumen verdünnen und mischen.
Neocuproinlösung A 40,0 g wasserfreies Natriumcarbonat, 16,0 g Glycin und 450 mg Kupfersulfatpentahydrat werden in etwa 600 ml Wasser gelöst. Übertragen Sie die Lösung in einen 1000-ml-Messkolben, verdünnen Sie sie mit Wasser auf das Volumen und mischen Sie.
Neocuproinlösung B 600 mg Neocuproinhydrochlorid in etwa 400 ml Wasser lösen, die Lösung in einen 500-ml-Messkolben überführen, mit Wasser auf das Volumen verdünnen und mischen. Verwerfen, wenn sich eine gelbe Farbe entwickelt.
Licheninsubstrat Mahlen Sie 150 mg Lichenin (Sigma Chemical Co., Katalog Nr. L-6133 oder gleichwertig) in einem Mörser zu einem feinen Pulver und lösen Sie es in etwa 50 ml Wasser bei etwa 85 °. Nach Beendigung der Lösung (20 bis 30 Minuten) 90 mg Natriumborhydrid zugeben und 1 Stunde lang unter den Siedepunkt erhitzen. 15 g Amberlite MB-3 oder ein äquivalentes Ionenaustauscherharz zugeben und 30 Minuten lang kontinuierlich rühren. Filtern Sie mit Hilfe eines Vakuums durch Whatman Nr. 1-Filterpapier oder ein gleichwertiges Filterpapier in einem Büchner-Trichter und waschen Sie das Papier mit etwa 20 ml Wasser. 680 mg einbasiges Kaliumphosphat zum Filtrat geben und durch ein 0,22 um Millipore-Filterkissen oder ein gleichwertiges Produkt nachfiltrieren. Waschen Sie das Pad mit 10 ml Wasser und stellen Sie den pH-Wert des Filtrats mit 1 N Natriumhydroxid oder 1 N Salzsäure auf 6,5 ± 0,05 ein. Das Filtrat in einen 100-ml-Messkolben überführen, mit Wasser auf das Volumen verdünnen und mischen. Nicht länger als 3 Tage bei 2 ° bis 4 ° lagern.
Glucosestandardlösung 36,0 mg wasserfreie Dextrose in Phosphatpuffer in einem 1000-ml-Messkolben lösen, mit Wasser auf das Volumen verdünnen und mischen.
Testvorbereitung Bereiten Sie eine Lösung aus der Enzymvorbereitungsprobe vor, sodass 1 ml der Endverdünnung zwischen 0,01 und 0,02 Beta-Glucan-Einheiten enthält. Die Probe wird gewogen, in einen Messkolben geeigneter Größe überführt, mit Phosphatpuffer auf das Volumen verdünnt und gemischt.

Verfahren
Pipettieren Sie 2 ml Licheninsubstrat in jedes der vier separaten Reagenzgläser, die mit 25 ml graduiert sind, und erhitzen Sie die Röhrchen in einem Wasserbad 10 bis 15 Minuten lang auf 40 °, um sich auszugleichen.
Nach dem Äquilibrieren 1 ml Phosphatpuffer in Röhrchen 1 (Substratblindwert), 1 ml Glucosestandardlösung in Röhrchen 2 (Glucosestandard), 4 ml Neocuproinlösung A und 1 ml der Testvorbereitung in Röhrchen 3 (Enzymblindwert) geben ) und 1 ml der Testvorbereitung in Röhrchen 4 (Probe). Bereiten Sie ein fünftes Röhrchen für den Pufferrohling vor und geben Sie 3 ml Phosphatpuffer hinzu.
Inkubieren Sie die fünf Röhrchen genau 15 Minuten lang bei 40 ° und geben Sie dann 4 ml Neocuproine-Lösung A in die Röhrchen 1, 2, 4 und 5. Geben Sie 4 ml Neocuproine-Lösung B in alle fünf Röhrchen und verschließen Sie sie jeweils mit einer geeigneten Kappe Glasmarmor.
[VORSICHT: Verwenden Sie keine Gummistopfen. ]]
Erhitzen Sie die Röhrchen in einem stark kochenden Wasserbad genau 12 Minuten lang, um Farbe zu entwickeln, kühlen Sie sie dann in kaltem Wasser auf Raumtemperatur ab und stellen Sie das Volumen mit Wasser auf jeweils 25 ml ein. Verschließen Sie die Röhrchen mit Parafilm oder einem anderen geeigneten Verschluss und mischen Sie sie durch mehrmaliges Umdrehen.
Bestimmen Sie die Absorption jeder Lösung bei 450 nm in 1-cm-Zellen mit einem geeigneten Spektrophotometer gegen den Pufferrohling in Röhrchen 5.

Berechnung
Eine Beta-Glucan-Einheit (BGU) ist definiert als die Menge an Enzym, die unter den Bedingungen des Assays reduzierenden Zucker (als Glucoseäquivalenz) mit einer Geschwindigkeit von 1 umol / min freisetzt.
Berechnen Sie die Aktivität des zur Analyse entnommenen Enzympräparats wie folgt:
BGU = [(A4 A3) - 36 - 106] / [(A2 A1) - 180 - 15 - Probe]

wobei A4 die Absorption der Probe ist (Röhrchen 4), A3 die Absorption des Enzymrohlings ist (Röhrchen 3), A2 die Absorption des Glucosestandards ist (Röhrchen 2), A1 die Absorption des Substratrohlings ist (Röhrchen 2) 1), 36 sind die Mikrogramm Glucose in der Glucose-Standardlösung, 106 ist der Faktor, der Mikrogramm in Gramm umwandelt, 180 ist das Gewicht von 1 umol Glucose und 15 ist die Reaktionszeit in Minuten.


BESCHEINIGUNG ÜBER DIE ANALYSE


Produktname Beta-Glucanase    
Anderer Name N / A Herkunftsland China
Belastung Aspergillus Niger Herstellungsdatum 23. Juli 2018
Chargennummer BG18072301 Haltbarkeitsdatum 22. Juli 2020
Paket 25 kg / Eimer Menge 50 kg
PROTOKOLL SPEZIFIKATIONEN ERGEBNISSE METHODE
PHYSIKALISCHE & CHEMISCHE ANALYSE
Beschreibung Hellgelbes bis hellbraunes Pulver Entspricht Visuell
Geruch & Geschmack Charakteristischer Geruch und Geschmack Entspricht Geschmack
Feuchtigkeit NMT 7% 4,1% Feuchtigkeitsanalysator
IDENTIFIZIERUNG
Identifizierbare Aktivität Positiv für Bromelain-Aktivität Entspricht Im Haus
AKTIVITÄT
Beta-Glucanase-Aktivität NLT 5.000 BGU / g 5.024 BGU / g FCC VII
MIKROBIOLOGISCH
Gesamtzahl der Bakterien
Coliforme Bakterien (KBE / g)
Schimmelpilze und Hefen
E coli
Salmonellen
Staphylococcus aureus
Pseudomonas aeruginosa
NMT 3.000 KBE / g
NMT 30 KBE / g
NMT 100 KBE / g
Abwesend
Abwesend
Abwesend
Abwesend
Entspricht
Entspricht
Entspricht
Entspricht
Entspricht
Entspricht
Entspricht
FDA BAM Online Ch.3
FDA BAM Online Ch.4
FDA BAM Online Kap. 2
FDA BAM Online Ch.4
FDA BAM Online Ch.5
FDA BAM Online Ch.12
AOAC
SCHWERMETALLE
Führen
Merkur
Cadmium
Arsen
NMT 3 ppm
NMT 0,1 ppm
NMT 1 ppm
NMT 1 ppm
Entspricht
Entspricht
Entspricht
Entspricht
USP <231>
USP <231>
USP <231>
USP <231>
Lagerung: An einem kühlen und trockenen Ort vor Licht geschützt lagern, Trommel bei Nichtgebrauch in der Nähe halten.
Schlussfolgerung: Entspricht den FCC-Standards.
Haltbarkeit: Die Haltbarkeit unter vorgeschriebenen Lagerbedingungen und luftdichter Verpackung beträgt 2 Jahre.
Das Produkt entspricht den oben genannten Spezifikationen
Genehmigt von RICKY H. ZHUAuthorized Signator


* Die obigen Informationen sind eine direkte Übersetzung der Informationen, die Newgen Biotech vom Hersteller dieses Produkts zur Verfügung gestellt wurden. Dieses Analysezertifikat sollte zu Informationszwecken verwendet werden und ist nicht als Ersatz für eine strenge Qualitätskontrollanalyse durch den Käufer dieses Produkts gedacht.


Verpackung und Lagerung

Verpackungsbeutel für feste Lebensmittel, 25 kg / Barrel.


An trockenen, kühlen und gut belüfteten Orten ohne Sonneneinstrahlung lagern und erhitzen.

Zahlung :T / T, Paypal, Western Union, Alibaba Trade Assurance, VISA, MasterCard, E-Checking, späteres Bezahlen, LC usw.

Hot Tags: Beta-Glucan, Hersteller, Lieferanten, Großhandel, Kauf, Fabrik, kundenspezifisch, auf Lager, Bulk, kostenlose Probe, Marken, China, Made in China, billig, Rabatt, niedriger Preis, Kaufrabatt, Preis, Preisliste, Angebot, GMP, Qualität, letzter Verkauf, zwei Jahre Haltbarkeit

berichtet Rubrik

Send Abfrage

Bitte fühlen Sie sich frei, Ihre Anfrage in der unten stehenden Form zu geben. Wir antworten Ihnen in 24 Stunden.

berichtet Erzeugnis